Event: 3 geräumige City-Minis für bis zu 2.500 €

Fiat-Ideen (2003-2007)
In diesem Fiat können Sie vier Erwachsene verlieren, selbst wenn Sie aufrecht stehen. Die Idee mit mindestens 320 Litern Laderaum ist die mit Abstand größte Schwalbe auf dieser Seite. Bemerkenswert ist die Position des Getriebes oben in der Mittelkonsole – idealerweise leicht zugänglich. Ich habe ein schwarzes Exemplar mit 1.4 16V Motor (2006, 107.000 km) von einem Autohaus Woerden für 2.450 € bekommen.
Erklärung zur Pannenhilfe
Dieses Fiat ist sehr zuverlässig. Es gibt nur ein bekanntes Problem mit Pathguards. Das elektrische Lenkrad befindet sich in einer anderen Position, um die Bedienung zu erleichtern. Der Joystick ist zufällig da und die Idee schickt die Idee leicht auf die Autobahn. Die Suspendierhilfe verhindert das „Festklemmen“ des Schalters.

Opel Agila (2007-2017)
Aguila ist nicht wirklich ein Opel. Das Modell entstand in Zusammenarbeit mit Suzuki. Es bietet Platz für bis zu 4 Erwachsene, der Gepäckraum ist jedoch auf 225 Liter begrenzt. Vielen Käufern reicht ein 1,0-Liter-3-Zylinder-Benziner. Green 1.0 Enjoy kostet im Autohaus Drachten 2.500 Euro.
Erklärung zur Pannenhilfe
Der Benzingeruch im Inneren ist sehr nervig, aber bei Agira ist es nur ein Leck im Entlüftungsschlauch an der Kurbelwelle. Dieses Problem wird in Kürze behoben, aber Sie müssen beim nächsten Einschalten der Garage einen neuen Schlauch installieren. Wird der Anlasser ausgesteckt, verweigert Opel den Service. Auch die Pannenhilfe löst dies.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *